Erdgas und Swiss Triathlon verlängern Partnerschaft

02.11.2009 von Reinhard Standke

Swiss Triathlon und die Schweizer Erdgas-Wirtschaft haben ihren Partnerschafts-Vertrag bis Ende 2012 verlängert und setzen damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort.

Marc Biver (Swiss Triathlon) und Urs Zeller (VSG)

Erdgas bleibt Leading Partner des Verbandes und Partner der Nationalmannschaft. Die Sponsoringaktivitäten werden vor allem das Nationalteam der Olympischen Distanz unterstützen. Urs Zeller, Mitglied der Geschäftsleitung des Verbandes der Schweizerischen Gasindustrie (VSG), zeigte sich anlässlich der Vertragsunterzeichnung sehr erfreut: „Erdgas setzt auf Nachhaltigkeit. Durch eine langjährige Partnerschaft können beide Parteien von nachhaltigen Aktivitäten ihren Nutzen ziehen. Mit der Verlängerung des Engagements unterstreicht Erdgas die Kontinuität als treuer Partner und profitiert vom positiven Imagetransfer der Sportart.“ Neben dem Engagement bei Swiss Triathlon fördert die Erdgas-Wirtschaft mit Einzelverträgen diverse Athletinnen der Nationalmannschaft. Der Präsident von Swiss Triathlon, Marc Biver, schätzt die Partnerschaft mit Erdgas sehr: „Ich bin glücklich, dass wir weitere drei Jahre auf unseren Leading Partner Erdgas zählen dürfen und bedanke mich bei den Verantwortlichen für das entgegen gebrachte Vertrauen.“

Erdgas immer beliebter

2008 erreichte der Erdgas-Absatz in der Schweiz mit über 36,2 Milliarden Kilowattstunden (kWh) einen neuen Rekordwert. Dies entspricht einer Steigerung von 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Erdgas findet sowohl als Brennstoff wie auch als Treibstoff immer breitere Verwendung, da es die Umwelt schont und keinen Feinstaub produziert. Um die letztes Jahr genutzte Energiemenge von 36,276 Milliarden Kilowattstunden in Form von Heizöl auszuliefern, wären über 152‘000 Fuhren mit Tanklastwagen nötig gewesen. Die Steigerung von 2,230 Mrd. kWh gegenüber dem Vorjahr (34,046 Mrd. kWh) ist sowohl auf kühleres Wetter wie auch auf die stetig wachsende Zahl von Erdgas-Kunden zurückzuführen. Neue Geräte und Anlagen ermöglichen eine immer effizientere Nutzung von Erdgas. Mit den Absatz-Zahlen 2008 konnte sogar der bisherige Rekordwert des Jahres 2005 mit 35,961 Mrd. kWh überboten werden. Verschiedene lokale Erdgas-Versorger erweiterten auch letztes Jahr ihre Netze um insgesamt mehr als 300 Kilometer und erschlossen neue Gebiete. Über zwei Drittel der Bevölkerung in der Schweiz wohnt mittlerweile in den rund 870 mit Erdgas erschlossenen Gemeinden.

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
Fax: +41 31 359 72 89
info@swisstriathlon.ch